.
  • Gartenführungen

    Wir teilen unseren Garten gerne mit natur- und pflanzenbegeisterten Menschen. Neben unserem offiziellen Programm können Sie gerne individuelle Führungen und Seminare buchen oder auch an Gartenliebhaber verschenken. Rufen Sie uns einfach an und lassen Sie uns Ihre Termin- und Themenwünsche besprechen.

    Gute Nachrichten in Corona-Zeiten: Nach Rücksprache mit dem Bürgerbüro der Stadt Würzburg und gemäß dem Erlass von Bayerns Innenminister Joachim Hermann vom 28.4.2020 dürfen wir diese Führungen mit den gegebenen Sicherheitsmaßnahmen durchführen. Da unser Garten mit 2000 Quadratmetern viel Platz bietet, können Sie Wissenswertem übers Pflanzenreich in sicherem Abstand und mit Schutzmaske entspannt lauschen. Viel Vergnügen dabei!

  • 30. Mai 2020 | 15:00 Uhr + 6. Juni | 15:00 Uhr "Pfingstrosen und ihr Hofstaat"

    Gehen Sie mit Simone Angst-Muth auf einen Streifzug durch die spannende Geschichte der Pfingstrosen. Erleben Sie die seidige Schönheit gefüllter und die natürliche Anmut ungefüllter Pfingstrosenblüten. Lernen Sie ihre Herkunft, die Bedeutung der kaiserlichen Blüte am chinesischen Kaiserhof, bienenfreundliche Paeonien und Begleitstauden kennen, mit denen sich die Blütendiva gerne umgibt.

    Dauer: 1 Stunde
    Referentin: Simone Angst-Muth
    Ort: Oberer Steinbachweg 68, 97082 Würzburg
    Preis inkl. Erfrischungsgetränk: 15 Euro
    Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

    Haben Sie Interesse, dabei zu sein? Dann melden Sie sich bitte bis zum 25. Mai respektive bis zum 2. Juni 2020 telefonisch oder per Mail an.

    Wir halten Ihnen gerne ein Plätzchen frei. Anfahrtsskizzen finden Sie in unserer Website unter der Seite „Kontakt“.
    Wir freuen uns schon, Sie in unserem Schaugarten willkommen zu heißen.
  • 13. Juni 2020 | 15:00 Uhr "Trockengärten gestalten“

    Es regnet immer weniger und der Klimawandel kommt in unseren Gärten an. Doch wie den Garten rüsten, um nicht ständig gießen zu müssen. Erleben Sie bei sam einen Trockengarten, der nicht nur zauberhaft schön sondern auch trockenheitsverträglich ist. Lauschen Sie Simone Angst-Muth, wie Ihr Garten mit den richtigen Pflanzen Trockenperioden gut übersteht. Die attraktive und pflegeleichte Alternative zu Schottergärten.

    Dauer: 1 Stunde
    Referentin: Simone Angst-Muth
    Ort: Oberer Steinbachweg 68, 97082 Würzburg
    Preis inkl. Erfrischungsgetränk: 15 Euro

    Haben Sie Interesse, dabei zu sein? Dann melden Sie sich bitte bis zum 8. Juni 2020 telefonisch oder per Mail an.

    Wir halten Ihnen gerne ein Plätzchen frei. Anfahrtsskizzen finden Sie in unserer Website unter der Seite „Kontakt“.
    Wir freuen uns schon, Sie in unserem Schaugarten willkommen zu heißen.
  • 22. August 2020 | 15:00 Uhr "Gärten für Mensch und Biene"

    In unserem Garten tummeln sich ganz viele Wild- und Honigbienen, Schmetterlinge und andere Insekten. Der Grund: eine Pflanzenauswahl, die den geflügelten Gartenhelfern vom zeitigen Frühling bis in den Herbst ausreichend Futter bietet. Simone Angst-Muth zeigt Ihnen, welche Pflanzen die Insektenwelt besonders begehrenswert findet und für den Menschen eine Augenweide sind.

    Dauer: 1 Stunde
    Referentin: Simone Angst-Muth
    Ort: Oberer Steinbachweg 68, 97082 Würzburg
    Führungsgebühr: 10 Euro
    Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

    Haben Sie Interesse, dabei zu sein? Dann melden Sie sich bitte bis zum 17. August 2020 telefonisch oder per Mail an.

    Wir halten Ihnen gerne ein Plätzchen frei. Anfahrtsskizzen finden Sie in unserer Website unter der Seite „Kontakt“.
    Wir freuen uns schon, Sie in unserem Schaugarten willkommen zu heißen.
  • 19. September 2020 | 15:00 Uhr "Ein Naturschauspiel: der leuchtende Herbstgarten"

    Astern in warmen Farben, tanzende Gräser, leuchtende Blätter. Das ist die Mischung, die Gärten zum Leuchten bringt. Simone Angst-Muth führt Sie durch ihren Herbstgarten und erläutert Ihnen das Geheimnis der Beetgestaltung für attraktive Herbstgärten.

    Dauer: 1 Stunde
    Ort: Oberer Steinbachweg 68, 97082 Würzburg
    Referentin: Simone Angst-Muth
    Preis inkl. Tasse Tee: 15,00 Euro

    Haben Sie Interesse, dabei zu sein? Dann melden Sie sich bitte bis zum 14. September 2020 telefonisch oder per Mail an.

    Wir halten Ihnen gerne ein Plätzchen frei. Anfahrtsskizzen finden Sie in unserer Website unter der Seite „Kontakt“.
    Wir freuen uns schon, Sie in unserem Schaugarten willkommen zu heißen.