.
  • NaturGartenTouren

  • Unser Schaugarten wurde 2021 zum Naturgarten zertifiziert: die große Biodiversität, Stauden- und Gehölzvielfalt, der gute Erhalt der 80 Jahre alten Obstbäume, seine naturnahe und fachgerechte Pflege, seine Insektenfreundlichkeit, die gelungene Kombination aus Natur, Nutzung und Ästhetik hat das zertifizierende Gremium überzeugt. Wir sind sehr glücklich darüber und freuen uns, Ihnen im Rahmen der NaturGartenTouren 2023 eine Führung anbieten zu können. Mehr dazu weiter unten.
  • 01. Juli 2023 | 16 – 18 Uhr "Wildkräuter versus Kulturkräuter"

    2023 steht für uns unter dem Thema „Perspektivwechsel“. Was eignet sich hierzu besser als der Vergleich von Wildkräutern und Kulturkräutern. Die Wilden begleiten uns seit Jahrhunderten in der Mythologie und mit ihren Heilkräften. Die Kultivierten in der Küche, Medizin und Gartengestaltung.

    Die Kräuterexpertin Stefanie Roßmark und Simone Angst-Muth beleuchten die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der wilden und schmucken Geschöpfe, ihren Stellenwert im Brauchtum, ihr heilendes Potential und wie man mit ihnen spannende Akzente in Gartenbeete legt. Mit Genussproben runden die beiden Ihr Wissen ab. Denn „wild“ schmeckt doch anders als „kultiviert“. Wie? Sie dürfen gespannt sein. Freuen Sie sich auf eine köstliche und kurzweilige Gartenführung.

    Dauer: 2 Stunden
    Ort: Oberer Steinbachweg 68, 97082 Würzburg
    Preis inkl. 3 Verkostungen: 37 Euro
    Mindest-Teilnehmerzahl: 20 Personen

    Sie wollen dabei sein? Am besten gleich reservieren. Spätestens bis zum 16. Juni 2023 per Mail oder telefonisch unter 0931-96 00 26

    Wir halten Ihnen gerne ein Plätzchen frei und freuen uns, Sie in unserem Schau­garten willkommen zu heißen.
    Anfahrtsskizzen finden Sie in unserer Website unter der Seite „Kontakt“.

    Weitere NaturGartenTouren finden Sie unter folgendem Link: bezirksverband-gartenbau-unterfranken.de/naturgartentour